Header.jpg

Auf diesen Seiten möchte ich über mein schönes Hobby informieren.
Bereits als Kind habe ich mich für Astronomie interessiert. Auf alten Aufnahmen ist noch mein erstes Fernrohr in meinem Zimmer zu sehen. Das Fernrohr gibt es nicht mehr, dafür habe ich noch einige sehr alte Bücher.
1987 taucht dann auch mein erstes Kosmos Himmelsjahr auf, so richtig intensiv bin ich aber erst im Jahre 2009 eingestiegen.
Mittlerweile nenne ich einen stattlichen Teleskoppark mein eigen, habe eine Betonsäule im Garten erstellt und versuche mich in der Astrofotografie. Das, was mich so sehr fasziniert in Bildern festzuhalten, stellt für mich eine besondere Herausforderung dar. Leider spielt viel zu selten das Wetter mit, oder der Mond stört zu sehr (obwohl er auch seine Reize hat)...
Wenn Astrofotos gar nicht gehen, widme ich meine Freizeit auch der "normalen" Fotografie.
Meine wirklich liebe und tolerante Familie hat sich langsam daran gewöhnt, dass fast immer eine Kamera dabei ist. Manchmal, wenn an unserer Sternwarte besondere Events stattfinden, gelingt es mir auch Frau und Tochter mitzulocken.
Viel Spaß beim Durchstöbern meiner Website wünscht euch

Carsten